Humin DSO

Humin DSO

Humin DSO ist eine reine Huminsäure-Verbindung, die wasserlöslich ist und alle Eigenschaften der gesamten Gruppe von Huminstoffen aufweist.


Nicht zu vergleichen mit Torf, wo die Huminsäure nur als Spurenelement vorhanden ist, es findet mit Humin keine PH-Senkung statt.


Hochkonzentriert, 1 ml auf 100 Liter bei täglichem Dauereinsatz.


Humin wirkt bei infektiösen gastrointestinalen Erkrankungen und reguliert den Stoffwechsel.


Wirkt positiv gegenüber Viruszellsystemen. Huminstoffe können Aktivitäten von Enzymen verändern und positiven biologischen Einfluß auf das Wasser sowie das Tier nehmen.


Durch körpereigene Eiweißstoffe kann Humin eine Filmbildung auf der Schleimhaut bewirken, welches das Eindringen von schädlichen Erregern hemmt. Humin beschleunigt die Abheilung von entzündlichen und bakteriellen Vorgängen.


Geeignet für alle Zierfische, insbesondere Diskus, Welse, Salmler. 

Wirk- und Anwendungsgebiete:


Weniger Verluste bei Neubesatz.


Heilung von bakteriellen und mykotischen Infektionen sowie Schleimhautschäden ohne medikamentösen Einsatz.


Verringerung der Infektionsdichte einer Anlage.


Zierfische aus Humin-behandeltem Wasser sind deutlich keimfreier (Aeromonas ssp., Haut und Kiemen sind meist frei von einzelligen Ektoparasiten, wie Trichodina, Trichodinella, Apiosoma)


Hilft bei Flossenrandnekrosen, Kiemennekrosen, Hautläsionen und Pilzbefall.


Positive Effekte treten bereits nach 2-4 Tagen auf.


Deutlicher Rückgang von Myxobakterien, die sich auf den Kiemen ansiedeln können.


Erreger wie Aeromonaden (Hydrophila, sobria, schubertii), die ebenfalls Haut u. Kiemen beeinträchtigen, gehen zurück.


Hilft bei Pilzbefall der Gattung Saprolegnia.


Geschwürartige verpilzte Hautveränderungen heilen ab.


Beste Möglichkeit für Quarantänebäder



Dosierungsempfehlungen:


  • Intensivdosierung (empfohlen):


    • 1ml täglich auf 100 Liter Wasser


  • Normaldosierung :





 

    • vorbeugend 2 ml wöchentlich auf 100 Liter Wasser


  • Badebehandlung oder Quarantäne :



 

    • 10 ml auf 100 Wasser, ca. 1-2 Stunden. Dies kann täglich wiederholt werden




Quelle: Diskus Studio Tinnes 

Kontakt:

Addresse: Röthlinger Straße 5

66271 Kleinblittersdorf

Email: info@diskuspalast.de

Telefon: +49 162 7956 340 

Sasa's Diskuspalast

© Copyright. All Rights Reserved.

Inhaber:

Saskia Kiefer