Fernabsatzgesetz

Fernabsatzgesetz


Das Fernabsatzgesetz gilt ab dem 30.06.2000 für alle Verträge über die Lieferung von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen, die zwischen einem Unternehmer und einem Endverbraucher unter ausschließlicher Verwendung von sog. Fernkommunikationsmitteln abgeschlossen werden. Fernkommunikationsmittel sind insbesondere Briefe, Telekopien, Telefonanrufe, E-Mails sowie Rundfunk, Tele- und Mediendienste. Das Fernabsatzgesetz kommt deshalb unter anderem bei einer Online-Bestellung zur Anwendung.



Belehrung nach dem Fernabsatzgesetz (FernAbsG)


Bei Verträgen mit Endverbrauchern gelten das Fernabsatzgesetz sowie die nachstehenden Hinweise zusätzlich zu unseren Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen (siehe unter Hilfeoption). Das Fernabsatzgesetzt ist nicht Anwendbar für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.

Unterrichtung des Endverbrauchers nach dem Fernabsatzgesetz



Wir sind gesetzlich verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:


  1. Sind befinden sich auf der Internetpräsenz der Firma DISKUSPALAST- Saskia Kiefer, Röthlinger Straße 5 in 66271 Kleinblittersdorf, Telefon: +49  162 79 56 340,  E-Mail: info@diskuspalast.de

  2. Alle wesentliche Merkmale der Ware erhalten Sie in der Artikelbeschreibung unseres Shop-Systems.

  3. Unsere Angebote sind freibleibend. Das heißt auch, daß wir im Falle einer Nichtverfügbarkeit von Waren nicht zur Leistung verpflichtet sind. Wir behalten uns vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung zu erbringen.

  4. Alle genannten Preise sind Bruttopreise, inklusive der jeweils geltenden Umsatzsteuer.

  5. Liefer- und Versandkosten sind nicht im Produktpreis enthalten. Sie werden inklusive Mehrwertsteuer ausgewiesen.

  6. Hinsichtlich Zahlung, Lieferung, Erfüllung und Gewährleistung gelten unsere Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen.



Widerrufsbelehrungen nach dem Fernabsatzgesetz


An Ihre Bestellung sind Sie nicht mehr gebunden, wenn diese binnen einer Frist von zwei Wochen nach Eingang der ersten Sendung widerrufen wird.


Der Widerruf muss schriftlich oder auf einem anderen dauerhaften Datenträger erfolgen.


Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung an die Firma Diskuspalast Saskia Kiefer, Röthlinger Straße 5, 66271 Kleinblittersdorf. Bei Waren sind wir nach Eingang Ihres Widerrufes verpflichtet, eventuelle Zahlungen für die Ware zurückzuerstatten.

Die Rückerstattung erfolgt jedoch erst nach Eingang und Prüfung der Ware bei uns. Die Kosten der Rücksendung der Waren, die auf dem gleichen Wege wie der Versand zu erfolgen hat, trägt der Käufer.


Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind sowie bei bereits geöffneten Futter- und Pflegemitteln.





Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren